Schloss mit Schlosskapelle
01 P1010043
<p>Interessierte Exkursionsteilnehmer
</p>
02 P1010044
Der Anbau mit der Rundapsis&nbsp;links ist nicht der ursprüngliche Kirchenbau, wie früher angenommen&nbsp;
03 P1010053
Die Darstellungen weisen angeblich langobardischen Einfluss auf
04 P1010059
Hier stand ein römischer Burgus mit Wallanlage. Die römischen Steinkistengräber wurden bei Müllendorf gefunden
05 P1010060
Kurzer Stopp im Wallfahrtsort Loreto
06 IMG 0671
Das sehenswerte Museum ist in einem ehemaligen Speicher untergebracht
07 P1010066
Grabstein einer keltischen Frau mit typischer Kopfbedeckung
08 IMG 0673
Die Funktion dieses geometrischen Gebildes aus Bronze konnte noch nicht eruiert werden
09 IMG 0675
Reste einer römischen Prachtvilla, in der wahrscheinlich hochgestellte Persönlichkeiten aus Carnuntum residierten
10 P1010074
Die originalen sehenswerten Mosaikfußböden befinden sich im Landesmuseum in Eisenstadt
11 IMG 0680
Blick vom Braunsberg auf Burg und Stadt Hainburg
12 IMG 0684
Blick auf die Stadt der Landesausstellung 2011 und die Donau Richtung Wien
13 IMG 0687
Reste der Burg Röthelstein, der Vorgängerin der Burg Hainburg
14 IMG 0690
Vom Braunsberg wanderten wir zu Fuß ins Tal zum Autobus zurück
15 P1010088
Diese führte diesmal über zahlreiche Stationen von Wr. Neustadt bis Hainburg
von webmaster.